Zirkulationsleitungsventile



Mit dem modularen Zirkulationsventil MTCV werden Warmwassersysteme automatisch thermisch abgeglichen.
Nur der für eine konstante Temperatur an der Zapfstelle benötigte Durchfluss wird aufrechterhalten. MTCV lässt sich mit Zusatzmodulen für eine thermische Desinfektion gegen Legionellen entsprechend den Anforderungen des DVGW-Arbeitsblattes W 551 - W 552 ausbauen.


Zirkulationsleitungsventile

Technische Daten



Bestell.-Nr.TypDimensionen
(DN)
kvs
(m3/h)
t max
(°C)
Sollwert
(°C)

MTCV Grundversion

003Z1511 MTCV-B 15151.510035 - 75
003Z1515 MTCV-A 15151.510035 - 60
003Z1520 MTCV-A 20201.810035 - 60
003Z1557 MTCV-B 20201.810035 - 75


Dokumentation





Broschüren
 
Strang- und Regelventile Übersichtsbroschüre
Strangventile_Übersicht_Moderne Ventiltechnik_Prospekt_02_2017_VBA7G303.pdf (1,1 Mb), Literatur.-Nr.: VBA7G303, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 27/02 2017
 


Datenblätter
 
MTCV
VDD3I103_MTCV(LLC).pdf (1,4 Mb), Literatur.-Nr.: VDD3I103, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 19/03 2017
 


Instruktionen
 
CCR 2 Controller
VID1E21R_CCR2.pdf (2,7 Mb), Literatur.-Nr.: VID1E21R, Sprache: (1R) DK,GB,DE,CZ,PL, Erscheinungsdatum: 02/08 2012
 
MTCV - version B
VID1B300_MTCV_Version_B.pdf (1,0 Mb), Literatur.-Nr.: VID1B300, Sprache: Kein Text, Erscheinungsdatum: 08/12 2014
 


Referenzgeschichten
 
Zirkulation im Fokus der Legionellenprophylaxe
GT0304-40-43-PraxisWiss.pdf (0,5 Mb), Literatur.-Nr.: VZD2A103, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 02/04 2008